Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Henkel Metylan Universal Tapeziergrundierung

Henkel Metylan Tapezier-Grund 2,75 lt für Vliestapeten MPI25

Art-Nr.: 1004-001193

Sollen Untergründe fürs Tapezieren vorbereitet werden, dann ist der Metylan Universal Tapeziergrund der richtige Helfer. Die
Grundierung für Tapeten ist wasserbasiert und sorgt für hohe Eindringtiefe und Wirksamkeit. Dabei wird der Untergrund für die
Tapete verfestigt, ohne abzusperren. Damit die Untergründe bestmöglich vorbereitet werden, reguliert die Tapetengrundierung die
Saugfähigkeit von saugfähigen Untergründen. Für eine einfache Anwendung trocknet der transparente Tapeziergrund schnell auf und
ist geruchsneutral. Zusätzlich ist die Grundierung wasserdampfdurchlässig. Je nach Anwendung kann die Tapeziergrundierung
verdünnt oder konzentriert eingesetzt werden.

Farbtonbezeichnung
Gebinde
1 KAR (Karton) 4  ST (Stück)
275 KG (Kilogramm) 100  ST (Stück)
275 L (Liter) 100  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 72  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Wasserbasierter Tapeziergrund für die Untergrundvorbereitung
- Geruchsneutral und trocknet schnell auf
- Kann verdünnt und konzentriert verwendet werden
- Transparent für saugfähige Untergründe
- Wasserdampfdurchlässig

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Die Untergründe müssen glatt, trocken, sauber, saug- und tragfähig sein. Staub, loses Material und andere Verunreinigungen sowie
wasserlösliche, nicht tragfähige Anstriche entfernen. Alte Tapeten mit Metylan Tapetenablöser Expert oder Metylan Aktiv
Tapetenablöser entfernen. Die Metylan Universal Grundierung kann mit Bürste, Pinsel, Rolle oder Airless aufgetragen werden. Zur
Regulierung der Saugfähigkeit die Grundierung einmal unverdünnt auftragen. Bei schwach saugfähigen Untergründen Auftrag in
verdünntem Ansatzverhältnis (2 Teile Metylan Universal Grundierung : 1 Teil Wasser). Bei stark saugfähigen und sehr glatten
Betonflächen hat sich eine Untergrundvorbehandlung mit 2 Teilen Metylan normal (1 : 70) und 1 Teil Metylan Ovalit P bewährt.
Schälölmittelreste auf Beton vor Tapezier- und Klebearbeiten unbedingt beseitigen. Die Überarbeitung der grundierten Flächen
kann nach ausreichender Trocknung erfolgen.

Verbrauch

- 60 - 150 ml/m²

Wichtige Hinweise

Untergründe müssen glatt, trocken, sauber, saug- und tragfähig sein. Staub, loses Material und andere Verun-reinigungen sowie
wasserlösliche, nicht tragfähige An -striche entfernen. Alte Tapeten mit Metylan Tapetenablöser Expert oder Metylan Aktiv
Tapetenablöser entfernen. Metylan Spezial Grundierung wird unverdünnt mittels Streichroller oder Airlessgerät auf den Untergrund
auf-getragen.

Lagerungsbedingungen

Gebinde gut verschlossen, kühl aber frostfrei lagern.

Reinigungsanleitung für Geräte

Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

EAN

4015000424585

P102

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Farbtonbezeichnung

Weiß

Gebinde

2.75

Gebinde ME

LT